Dienstag, 5. Mai 2009

1# Dress like Carrie



Carrie Bradshaw hat als Autorin in der wöchentlichen Zeitung New York Star ihre eigene Kolumne namens "Sex and the City". Sie ist die Stimme im Hintergrund Sound der Serie, die von ihren Fashion Erlebnissen,verwirrenden Dates und von den philosophische Fragen des NYC Lifestyles erzählt. Später wird ihre Kolumne zu einem Buch zusammengefasst und sogar ins Französische übersetzt.Carrie ist ein Fashion Victim und die Mode ist ein Victim von Carrie. Sie liebt ausgefallene und stylische Outfits. Und vor allem Schuhe haben es ihr angetan.Denn sie gibt das meiste ihres Gehalts dafür aus. Auch ihre Frisur ist in jeder Staffel wieder neu. Was ihr Liebesleben betrifft, ist Carrie ,trotz ihrer wilden Nächte, irgendwo und irgendwie ein verliebtes Mädchen wie du und ich. Da auch sie auf die wahre Liebe wartet und auf den Traumprinzen. Nur nutzt sie im Gegensatz zu anderen die Zwischenzeit aus,um ein abwechslungsreiches Singleleben zu führen. Carrie ist außerdem jemand, der kein Blatt vor dem Mund nimmt und dessen Feder auch keinen Halt macht. Sie schreibt und redet über alles: über ihre Männer, Probleme in der Liebe, Sex und Mode. Daher ihre wundervolle Kolumne.

Ihr Look und ihre Outfits










Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wow klasse
Woher ist der Pulli aus Outfit 3?
:)

Pralines hat gesagt…

topshop

Anonym hat gesagt…

woher sind die schuhe aus bild 4?